Kamillan

Kamillan hemmt die Entzündung und fördert die Wundheilung:

Anwendungsweise:

Zum Gurgeln
bei Hals- und Rachen-Beschwerden.

Als Umschlag
zur Unterstützung der Wundheilung bei kleinen Hautverletzungen.

Als Mundspülung oder zum Aufpinseln
bei Läsionen im Mundraum und am Zahnfleisch.

Als Hand-, Fuß- oder Sitzbad
zur Genesung beanspruchter und geschädigter Haut.

Zum Einnehmen
bei unspezifischen Magen-Darm-Problemen.

Ideal für die Hausapotheke

Kamille & Schafgarbe sind ein starkes Heilpflanzenteam.

Wirkweise:

Wirkweise von Kamillan

 

Mehr erfahren